Donnerstag, 7. November 2013

Gehäkeltes Kameraband mit Fuchs-Stickerei

Eigentlich wollte ich mir schon lange einen Kamergurt nähen. Nachdem bzw. während ich meine Fuchs-Handytasche gehäkelt habe und mir die Kombi so gut gefiel, entschied ich mich noch ein dazu passendes Kameraband zu machen. So stelle ich die Nähvariante erst einmal hinten an (der Frühling kommt ja wieder) und entscheide mich für ein gehäkeltes Winteroutfit.

Gehäkeltes Kameraband mit Fuchs Kreuzstich
Leider konnte ich es mir dieses Mal nicht so einfach machen und die dicke Wolle verwenden. Das Kreuzstich-Muster hätte nicht auf die Breite des Gurtes gepasst. Zum Glück hatte ich noch ein Knäuel Catania Fine in grau da. Das Häkeln hat damit natürlich etwas länger gedauert aber ich finde, es hat sich gelohnt.

Für den Kameragurt habe ich mir das Set bei Alles für Selbermacher bestellt. Ich habe einfach entsprechend der Gutlänge Maschen angeschlagen und reihenweise in festen Maschen gehäkelt, bis der Gurt einmal umschlossen werden konnte. Anschließend habe ich den Fuchs mit Kreuzstichen auf die gehäkelte Fläche gestickt, den Kameragurt damit ummantelt und letztendlich den Schlauch mit festen Maschen geschlossen. Ganz schnell und einfach und es trägt sich angenehm weich um den Hals.

Und da das Kameraband für mich ist, ab damit zu RUMS und auch zu Häkelliebe und zu Katharinas Fuchs-Linkparty.

Macht's gut!
Katherina

Kommentare:

  1. Absoluter Traumgurt. Superschön.
    lg Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das ist aber toll geworden! Sieht genial aus mit den Füchsen!
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine geniale Kameragurt-Variante! Prima!

    GLG, Luci

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön! Den hätte ich auch gerne an meiner Kamera ;-)
    Liebe Grüße
    Annika

    AntwortenLöschen
  5. Genial!!! Die Handysocke war ja schon super, aber der Gurt ist ja fast noch besser. Wie kommst du nur auf solche Ideen?

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Dank Rebecca!
      Alles mehr oder weniger spontane Einfälle...

      Liebe Grüße
      Katherina

      Löschen
  6. Das ist richtig hübsch geworden!

    LG
    Zottellotte Sonja

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön! Perfekt für den Winter!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  8. Da war die Häkel-Queen am Werk ;-) Mal was anderes, gefällt mir richtig gut!
    LG Vanessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... Übertreib mal nicht! ;-)

      Dankeschön und liebe Grüße
      Katherina

      Löschen
  9. Den will ich auch! Ich habe leider so gar keine Geduld beim häkeln, aber dein Gurt ist superduperwunderbar!
    Liebe Grüße,
    Bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Bine! Viel Geduld brauchst du für das Kameraband eigentlich nicht. Es ist wirklich einfach.

      Liebe Grüße
      Katherina

      Löschen
    2. Der hat mir so gut gefallen, ich habe vorgestern angefangen, heute bin ich schon so weit, daß die Füchse drauf können. Ich musste den einfach nacharbeiten. Danke fürs Teilen. LG, Bine

      Löschen
    3. Super! Da bin ich aber auf's Ergebnis gespannt :)
      LG Katherina

      Löschen
  10. Ich liebe die Füchse... ich muss unbedingt auch was mit Füchsen nähen, sticken, stricken... dein Kameraband ist sensationell toll... PRIMA... Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Dank Doris! Ich habe das Gefühl, an Füchsen kommt man in nächster Zeit nicht vorbei. Die sind auf dem Vormarsch ;-)

      LG Katherina

      Löschen
  11. halli hallo...

    ich mag ja füchse auch schon sooooooo lange...
    hab mir mal einen fuchsmantel genäht...

    da würde das kameraband sehr gut dazupassen...
    :-)

    TOLL!!!!!

    sonnigegrüße
    angelina

    AntwortenLöschen
  12. Dein Gurt ist absolut cool! Echt klasse!!!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  13. Das ist ja klasse!!! Ich glaube, ich brauche spontan dringend ein neues Kameraband!! :o)

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  14. Wie cool ist das denn? Ein Gurtband für den Winter- und dann noch mit Fuchs? Und gehäkelt?
    Echt klasse! (Wie der Rest Deines Blogs übrigens auch!)
    Bleib gleich als Leser!!!
    Liebe Grüße,
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank für das Kompliment und herzlich Willkommen, Anke! Freut mich, dass dir mein Blog gefällt.

      Liebe Grüße
      Katherina

      Löschen
  15. Das ist ja toll! Super Idee!
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  16. ouuuuuuuuuuuuuuuiiiiiiiiiiiiiii das ist jaein knaller!!!!
    wunderschön!!!!!
    herzliche grüße, melanie

    AntwortenLöschen
  17. Eine geniale Idee ♥ das wär was für mich! Die gestickten Füchse sind zuckersüß geworden ♥

    LG
    Evelyn

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst, hier zu kommentieren! Ich freue mich sehr über dein Feedback!

Herzliche Grüße
Katherina