Donnerstag, 24. Juli 2014

Camera Shape Bag | Gehäkelte Kameratasche

Kurz vor unserem Tripp nach Amsterdam Ende Mai habe ich mir diese Kameratasche gehäkelt. Wie immer stand ich vor dem Problem, »wohin mit der Kamera, wenn man unterwegs ist«. Ich habe zwar eine tolle, moderne und auch nicht ganz güstige Kameratasche, damit bin ich aber nicht 100%ig zufrieden. Sie ist mir aber oft zu klobig und schwer. Vor allem, wenn die Kamera draußen ist, unterwegs um den Hals hängend getragen wird, ist und bleibt die Tasche klobig. Am liebsten stecke ich die Kamera einfach in meine normale Handtasche. Die ist zugegebenermaßen auch nicht gerade klein, jedoch bei weitem nicht so steif. Aber so ganz ungeschützt ist das natürlich auch nichts!

Camera Shape Bag | Gehäkelte KameratascheVor einigen Monaten sah ich auf Andreas Blog "natürlich kreativ", wie sie sich eine solche Kameratasche genäht hat, frei Schnauze, selbst getüftelt und damit perfekt auf ihre Kamera zugeschnitten. Ich war gleich Feuer und Flamme; genau DAS brauche ich auch. Im Übrigen ist Andreas Tasche auch noch in einer meiner absoluten Lieblingskombis genäht, einfach schön! ;-)

Da mir während des Taschenspieler 2 Sew Alongs aber mehr nach einem Häkel- als nach einem weiteren Nähprojekt zumute war, habe ich kurzerhand in die Restekiste gegriffen und mir diese bunte Kameratasche gehäkelt. Ums Nähen kam ich letztendlich nicht ganz herum, denn um eine ausreichende Polsterung zu erreichen, musste der innere Teil doch genäht und gefüttert werden.

Camera Shape Bag | Gehäkelte Kameratasche
Und nicht dass ihr jetzt denkt »ist doch viel zu schade, um in die Handtasche zu stopfen« ... Der Kameramantel macht sich auch wunderbar außerhalb der Handtasche! Der Kameragurt dient dabei als Taschenträger und so lässt sie sich auch super über die Schulter tragen.  

Auf unserem Kurztripp hat sich die Tasche als durchaus praktikabel erwiesen. Ab sofort nicht mehr ohne! Eine Zweite Tasche, bei der ich das ein oder andere noch einmal optimiert habe, ist schon in Arbeit und wenn mich die Muße nicht ganz verlässt, versuche ich die Schritte in einer Häkelanleitung zusammenzufassen. Habt ihr Interesse?

Camera Shape Bag | Gehäkelte Kameratasche
Hiermit verabschiede ich mich in den wohlverdienten Sommerurlaub. Wir werden etwas mallorquinische Sonne genießen, uns ohne Verpflichtungen durch den Tag treiben lassen, gut essen, und ich werde mir die Zeit nehmen mal wieder (mind.) ein Buch zu lesen, ...ich freu mich drauf!

Macht's gut!
Katherina

Weitere kreative Werke findet ihr heute u.a. bei RUMS und Häkelliebe.

Kommentare:

  1. Das ist so cool, ich bin sprachlos als absoluter Häckedepp sowieso :-).
    sei leibe gegrüßt Melanie

    AntwortenLöschen
  2. ich brech zusammen, die ist jawohl Ober-super-genial-cool!
    Also ich wäre interessiert an der Anleitung!
    schönen Urlaub!
    Tina

    AntwortenLöschen
  3. So toll :-)))) Da fühlt sich die Kamera sicher wohl und mir geht es genau gleich, ich hab die Kamera auch lieber in der gewöhnlichen Tasche.
    Liebgruss, mimi

    AntwortenLöschen
  4. Wow, ist die toll! So schön bunt! Wenn ich vernünftig häkeln könnte wäre das auch was für mich ;) Geniale Idee! Ich wünsch dir einen schönen sonnigen Urlaub!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  5. Boah, wie genial ist DAS denn bitte..... wow wow und nochmals wow. Sieht superklasse aus... toller Grannys, tolle Farben, tolles Gesamtkunstwerke!

    Ich wünsche Dir einen wundervollen Urlaub mit gaaaanz viel Erholung.

    LG
    Pamy

    AntwortenLöschen
  6. So ein toller Einfall - Wahnsinn! Ich hab' keine Kamera, von daher brauch' ich auch keine Anleitung dafür, aber hätte ich eine, würd' ich sofort auch wollen!

    LG,
    Sophina

    AntwortenLöschen
  7. Wow du kannst ja Sachen! Die sieht echt spitze aus und ist wirklich viel zu schade, um in einer Tasche zu "versauern" ;)
    Grüß mir die Insel, ich komm im August nach ;)
    LG Anna von handmade by haupine

    AntwortenLöschen
  8. Wie genial ist das denn bitte?!? Sowas mag ich auch haben!!! Genial!

    Ganz liebe Grüße und einen wunderschönen Urlaub
    Sarah

    AntwortenLöschen
  9. Meeeeega ♥ Das ist so klasse!!!
    GLG Eva

    AntwortenLöschen
  10. Das ist ja mal eine geniale Kamera-Tasche! Gefällt mir richtig, richtig gut, die braucht sich keinesfalls zu verstecken!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  11. Wow, das ist mal eine tolle Idee, die Kamera zu umhäkeln ... ein super schönes Stück!
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  12. Genial! ♥ Die finde ich sooo witzig! Wie oft bist du in Amsterdam auf deine tolle Kameratasche angesprochen worden? Die Niederländerinnen sind doch total häkelverrückt... Der Eindruck entsteht jedenfalls manchmal bei mir, wenn ich auf Pinterest stöbere und viele tolle Crochet-Sachen auf niederländischen Seiten finde. ... Ich find's absolut klasse und würde mich über eine Anleitung sehr freuen. Ich glaube zwar im Moment nicht, dass ich das selbst so hinbekommen würde, aber wer weiß. ;-) Nun wünsche ich dir aber erst mal einen wunderschönen, entspannten, chilligen Urlaub unter der Sonne Mallorcas! :-) Ganz liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Katharina! Mein Eindruck ist auch der, dass es viele tolle niederländische Häkelseiten gibt und das dort in der Handwerksszene weit verbreitet ist. Dennoch bin ich auf unserem Tripp nicht auf die Tasche angesprochen worden, was aber auch daran liegen kann, dann ich die Kamera nur auf dem Weg in und aus der Stadt darin hatte. Zwischendrin hätte es sich einfach nicht gelohnt die Kamera ständig wieder ein- und auszupacken, da ich ständig am fotografieren war ;-)

      Liebe Grüße
      Katherina

      Löschen
  13. Tolle Tasche, alles schon gesagt hier - ich würd' mich auch über eine Anleitung freuen (obwohl oder gerade weil ich weiß, wie viel Arbeit das macht). Schönen Urlaub noch! LG Sabine.

    AntwortenLöschen
  14. Deine Kameratasche ist ganz, ganz toll. Werde immer mehr ein Häkelfreund :-) Ich schließe mich Katharina und Sabine an, über eine Anleitung würde ich mich auch freuen :-)

    Liebe Grüße und einen schönen Urlaub, Brigitte

    AntwortenLöschen
  15. wow was für eine hammerg... Tasche... der Wahnsinn... und ja eine Anleitung wäre genial aber ich glaub, ich würd trotzdem dran scheitern
    unglaublich schön
    liebe Grüße Gaby

    AntwortenLöschen
  16. wow - wunderschön :) Ich hab letztens so ein Kameraverhüterli genäht, aber deine gehäckelte Version ist der Hammer!!!!!!!!!!
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
  17. Wie genial. Wird in den Niederlanden nicht so viel gehäkelt? Der Eindruck ist bei mir hängen geblieben. Die Kameratasche ist einfach nur ein Traum. Meine darf in einem gekauften Neoprenteil schlafen, wenn sie in der Handtasche mitreisen darf. Daher würde ich mich sehr freuen, wenn es eine Anleitung geben würde :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  18. boah wow ich bin hin und weg klasse!!
    landet so eine mal in deinem shop? :)

    AntwortenLöschen
  19. WOW, die ist ja absolut klasse !! Ich bin auf der Suche nach einer Kameratasche bei dir gelandet. Und ich muß sagen, es gefällt mir sehr gut hier :)

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst, hier zu kommentieren! Ich freue mich sehr über dein Feedback!

Herzliche Grüße
Katherina